Permalink

0

Neue Google+ Community „Search Engine Advertising“

Google reichert das eigene Soziale Netzwerk Google+ mit immer weiteren Funktionen an. Seit Kurzem kann man so genannte Communities zu einem bestimmten Thema anlegen.

Communities bieten eine einfache Möglichkeit des Austauschs an. Die Funktionen sind dabei sehr ähnlich wie bei einem Forum. Man kann verschiedene Topics innerhalb einer Community anlegen und außerdem noch Events planen. Bei öffentlichen Communities kann jeder Google+-Nutzer Mitglied werden, es gibt aber auch die Möglichkeit, eine Community auf einen auserwählten Nutzerkreis einzuschränken.

Ich habe eine Community zum Thema „Search Engine Advertising“ gegründet. Genau wie dieser Blog geht es dabei um bezahlte Anzeigen in Suchmaschinen wie Google, Yahoo/ bing oder Yandex und baidu:

Community zum Thema Search Engine Advertising

Es gibt schon ein paar Mitglieder, aber es dürfen ruhig noch mehr werden! Wer also an Fachwissen rund um das Thema interessiert ist, sollte unbedingt Mitglied werden und natürlich auch Beiträge schreiben, Fragen stellen und Antworten geben.

Autor: Thomas Langel

Thomas arbeitet im Bereich Online-Marketing/ E-Commerce beim Versandhandelsunternehmen bonprix. Er ist dort verantwortlich für die Themen Suchmaschinenmarketing, Preissuchmaschinen, Datenfeeds und Tracking. Außerdem betreibt er den Podcast SEM fm, zu finden unter http://sem-fm.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.