Permalink

0

Google Sitelinks jetzt mit 6 zusätzlichen Links

Wie häufig ohne größere Bekanntmachungen auf den üblichen Plattformen hat sich in den letzten Tagen die Zahl der Sitelinks an Top platzierten Anzeigen von bisher maximal vier auf sechs erhöht. Bei vielen Suchanfragen auf Top Brands findet man aktuell mehr als die bisher gewohnten 4 Site Links.

Google folgt somit im AdWords™ Bereich den erst kürzlich gemachten Änderungen bzgl. der organischen Suchergebnisse. Hier sind seit einigen Wochen bis zu 12 Sitelinks sichtbar (aktuell, sprich per heute ebenso sechs).

Die Anzeigentexte sind somit noch auffälliger und attraktiver für den Suchenden. Zudem hat man praktisch 2 mal 35 Zeichen mehr Platz, um dem User seine Produkte (oder in diesem Falle insb. Produktkategorien oder Aktionen) schon vor dem Klick mitzuteilen und näher zu bringen.

Google gibt somit dem Werbetreibenden noch mehr Möglichkeiten, den Suchenden zielgerichteter auf die Website zu lenken. Das wiederum führt dazu, dass der User weniger Klicks auf dem Weg zum Ziel benötigt, höchstwahrscheinlich besser (spezifischer) auf der Website in Empfang genommen wird und somit die Conversion Wahrscheinlichkeit und Conversion Rate steigen wird.

Autor: Thomas Grübel

Ich bin Top Beitragender in der AdWords Community, von Google qualifizierter Google AdWords™-Spezialist, DAA certified Webanalyst, Gründer und Geschäftsführer der InBiz Online Marketing GmbH & Co. KG. Seit 2004 arbeite ich im Bereich Suchmaschinenmarketing, habe dabei namenhafte Kunden und internationale Kampagnen betreut.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.