Permalink

0

Google AdWords – neue Spalten und Filtermöglichkeiten im Suchanfragenbericht

Suchanfragenbericht neue Spalten

Seit heute sind im Suchanfragenbericht bei Google AdWords zwei für mich lang ersehnte Spalten hinzugekommen: Keyword-Option und Hinzugefügt/Ausgeschlossen.

Die Spalten geben nun die Mölichkeit, nach Match Type und danach, ob die jeweilige Suchanfrage bereits im Konto enthalten ist, zu filtern und zu sortieren.

In den AdWords Filtern stehen die Fehler mit ihren entsprechenden Ausprägungen ebenso zur Auswahl:

 

Man hat somit die Möglichkeit, sehr schnell bspw. die noch ungebuchten aber konvertierenden Begriffe zu filtern, was bisher teilweise sehr mühsehlig war.

Zudem kann man nun viel leichter erkennen, welcher Matchtype eine Suchanfrage getriggert hat und dies in die Optimierung einfließen lassen.

Autor: Thomas Grübel

Ich bin Top Beitragender in der AdWords Community, von Google qualifizierter Google AdWords™-Spezialist, DAA certified Webanalyst, Gründer und Geschäftsführer der InBiz Online Marketing GmbH & Co. KG. Seit 2004 arbeite ich im Bereich Suchmaschinenmarketing, habe dabei namenhafte Kunden und internationale Kampagnen betreut.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.