Permalink

0

AdWords Editor 9.8.1 ist da – mit Dynamic Search Ads und die Product Listing Ads

Es ist nun schon über 7 Monate her, dass es ein neues Release von AdWords Editor gab. Heute (29.6.2012) war es endlich wieder mal soweit und der AdWords Editor hat sich auf Version 9.8.1 aktualisiert.

Die wichtigsten Änderungen betreffen wie schon bei Inside AdWords angedeutet, die Dynamic Search Ads (DSA) und die Product Listing Ads (PLA). Daneben sind Änderungen bei den Kampagneneinstellungen, beim Im- und Export sowie ein paar Usability-Anpassungen vorgenommen worden.

 

Endlich gibt es die Möglichkeit, Anzeigen mit Produktinformationen schnell und einfach anzulegen und zu bearbeiten, was bisher über die Online Oberfläche doch sehr müßig war. Im Anzeigenbereich findet sich dazu ein neuer Reiter mit dem Namen ‚Produktinformationen‘.

 

Die Erweiterung für dynamische Suchanzeigen kann in der neuen Version auf Kampagnenebene konfiguriert werden. Dazu wurde eine neue aufklappbare Zeile auf Kampagnenebene mit gleichem Namen eingefügt. Im Anzeigen-Tab findet sich dazugehörig die Möglichkeit, Anzeigen für die dynamische Suche anzulegen.

 

Eine sehr hilfreiche Neuerung ist die Möglichkeit, die erst kürzlich neu eingeführte Kampagneneinstellung ‚Keyword-Übereinstimmungstypen‘ per Editor zu steuern. Diese Neuerung bewirkt, dass Google standardmäßig die Matchtypes Exact und Phrase nicht mehr ganz genau nimmt, sondern die Anzeigen auch zu Pluralformen, falschen Schreibweisen und anderen nahen Varianten ausliefert. Die Möglichkeit, diese Einstellung zu verändern findet sich im neuen AdWords Editor unter Kampagneneinstellungen und hier in der neuen Auswahlbox ‚Genau passend und Passende Wortgruppe‘. Wer seine Kampagnen gern 100% selbst kontrollieren möchte, kann hier schnell für alle Kampagnen die Einstellung ‚Nahe Varianten nicht einschließen‘ wählen, wer etwas mehr Reichweite erzielen möchte, wählt die Einstellung ‚Pluralformen, falsche Schreibweisen und andere nahe Varianten einschließen‘ – was wie gesagt die Standardeinstellung ist. Die Einstellung findet sich auch in der Spaltenauswahl wieder.

Alle Details zum neuen Release finden sich hier.

Autor: Thomas Grübel

Ich bin Top Beitragender in der AdWords Community, von Google qualifizierter Google AdWords™-Spezialist, DAA certified Webanalyst, Gründer und Geschäftsführer der InBiz Online Marketing GmbH & Co. KG. Seit 2004 arbeite ich im Bereich Suchmaschinenmarketing, habe dabei namenhafte Kunden und internationale Kampagnen betreut.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.